Donnerstag, 15. September 2016, 12:01 Uhr

Matt Damon freut sich schon auf "Ocean's Eight"

Matt Damon freut sich sehr auf ‚Ocean’s Eight‘. Der Schauspieler, der bereits in den Männerversionen ‚Ocean’s Eleven‘, ‚Ocean’s Twelve‘ und ‚Ocean’s Thirteen‘ an Bord war, freut sich auf den Film mit purem Frauen-Cast.

Matt Damon freut sich schon auf "Ocean's Eight"

Gegenüber ‚ET Canada‘ erklärte er: „Ich glaube, das wird ziemlich toll.“ Der Cast besteht aus Anne Hathaway, Sandra Bullock, Helena Bonham Carter, Cate Blanchett, Sarah Paulson, Rihanna, Mindy Kaling und der Rapperin Awkwafina (siehe Video). Im Oktober sollen die Dreharbeiten zum Spektakel beginnen, in dem eine Gruppe Diebinnen einen großen Juwelenraub während der ‚MET‘-Gala plant. Angeblich sollen die männlichen Stars der bisherigen Filme einen kurzen Auftritt darin haben. Der Schauspieler produzierte zuletzt ‚Manchester by the Sea‘, den er gerade vorstellte. Im November wird er auch bei uns anlaufen. Zuletzt hatte er noch jungen Menschen davon abraten wollen, ins Schauspielfach einzusteigen.

Damon erklärte: „Ich arbeite seit etwas mehr als 20 Jahren relativ kontinuierlich, aber selbst ich mache mir ständig Gedanken, wie das wäre, keine Arbeit zu haben. Diese Erfahrung, ohne Rolle zu sein, vergisst man nie wieder. Ganz ehrlich, das hört nie auf. Und es geht uns allen so.“ Deshalb rate er auch jedem, „auf gar keinen Fall Schauspieler zu werden“.

Foto: WENN.com