Freitag, 16. September 2016, 16:50 Uhr

Tyga kommt als seriöser Streetwear-Designer

Tyga launcht bald seine eigene Streetwear-Kollektion. Der Rapper hat sich mit dem Designer Daniel Patrick zusammengetan und für dessen Label eine Kapsel-Kollektion entworfen.

 Tyga kommt als seriöser Streetwear-Designer

Diese trägt den Namen ‚Daniel Patrick x T-Raww‘ und wird am 22. September bei einer Party in Los Angeles gelauncht werden.

Insgesamt besteht die Linie aus acht Kleidungsstücken, darunter eine Skinny Jeans, T-Shirts in Oversize-Optik, eine Bomber-Jacke und ein Hoodie. Die Preise schwanken im Bereich zwischen umgerechnet 98 und 534 Euro. Im Gespräch mit dem Branchenmagazin ‚WWD‘ erklärte Patrick: „Wir wollten etwas Minimales und Cleanes machen und nicht unbedingt etwas, was man normalerweise mit Tyga verbindet. Weil meine Ästhetik so minimal und clean ist, wollten wir uns an diese Vorgabe halten.“ Zu der ungewöhnlichen Zusammenarbeit sei es gekommen, als der Modeschöpfer den Hip-Hop-Star mit einigen seiner Klamotten auf der ‚New York Fashion Week‘ im letzten Jahr gesehen habe.

Mehr zu Tyga: Noch mehr Geldschulden?

Kurzentschlossen schrieb der Fashion-Star dem Freund von Kylie Jenner auf Instagram eine Nachricht und fragte, ob er an einer Kollaboration interessiert sei. Da ließ sich der 26-Jährige nicht zweimal bitten – ein Jahr später kann er seinen Fans nun stolz das Ergebnis präsentieren.

Pacific Coast News/WENN.com