Montag, 19. September 2016, 19:36 Uhr

Orlando Bloom geht wieder unter die Blondinen

Hollywoodstar und Nackt-Poser Orlando Bloom (39) ist jetzt eine Blondine. Der Beweis: Ein Instagram-Foto vor drei Tagen und ein Kampftrainings-Video, das er gestern (18. September) auf dem sozialen Netzwerk postete.

Orlando Bloom geht wieder unter die Blondinen

Was aber vor allem bei dem Clip auffällt: Der Freund von Sängerin Katy Perry (31) zeigt darin eine auffallende Ähnlichkeit mit Popstar Justin Bieber (22). Nicht, dass dieser noch denkt, er wäre auf einmal zum Vorbild des Schauspielers aufgestiegen! Die beiden Herren sollen aufgrund eines angeblichen früheren Techtelmechtels des 22-Jährigen mit Blooms Ex-Gattin Miranda Kerr (33) nämlich nicht gerade die besten Freunde sein. 2014 sei es auf Ibiza dann auch zu einer Prügelattacke des 39-Jährigen auf den Freund von Sofia Richie (18) gekommen.

Dem ‚Fluch der Karibik’-Star scheint es mittlerweile aber offensichtlich nichts auszumachen, wie der ‚Sorry’-Sänger auszusehen. Oder aber er hatte einfach keine andere Wahl, was in diesem Fall wahrscheinlicher ist. Dem ‚Daily Mirror’ zufolge soll er sich sein neues Haarstyling nämlich für seine Rolle im Streifen ‚Smart Chase: Fire & Earth’ zugelegt haben.

Naja und schließlich kennt man ihn ja auch als Legolas in ‚Herr der Ringe‘ mit blondem Haupthaar.

Orlando Bloom geht wieder unter die Blondinen

Die Handlung des neuen actionbepackten Thrillers von Regisseur Julien Seri (‚Night Fare’, 45) spielt in Shanghai. Das Karate-Training würde also durchaus dazu passen. Der Streifen soll nächstes Jahr in die Kinos kommen. Und bis dahin hat Orlando Bloom ja noch einige Zeit, seine Kampfkünste zu perfektionieren. Wie er nämlich selbst auf Instagram feststellte, wäre es für ihn schwer „mit dem Shaolin-Meister mitzuhalten.“ Dafür müsse er noch „viel trainieren“, so der 39-Jährige. Für den Anfang sieht es doch aber gar nicht so schlecht aus…(CS)

Fotos: Instagram