Montag, 19. September 2016, 11:16 Uhr

Tom Hiddleston: Will er Taylor Swift ärgern?

Tom Hiddleston und Priyanka Chopra haben bei den ‚Emmys‘ tüchtig miteinander geflirtet. Die beiden präsentierten gemeinsam einen Award und tänzelten auf die Bühne. Angeblich sollen die zwei laut ‚E!News‘ auf der anschließenden Party heftig miteinander geflirtet haben.

Tom Hiddleston: Will er Taylor Swift ärgern?

„Tom hatte seinen arm um sie und hat sie festgehalten. Später haben sie viel miteinander gesprochen und hielten eine Weile lang Händchen. Priyanka hat seine Fliege gerichtet und sie haben sich auf beide Wangen geküsst.“ Angeblich haben sie sogar Nummern ausgetauscht und sich anschließend sehr lange umarmt. „Priyanka und Tom haben sich verabschiedet und sie sagte ihm, dass sie sich später noch sehen. Sie verließen die Gala direkt nacheinander.“ Ob Hiddleston es wirklich ernst meint oder nur seine Ex-Freundin Taylor Swift eifersüchtig machen will, ist bisher noch unklar.

Die soll sich nämlich mittlerweile einen anderen Schauspieler ausgeguckt haben, nämlich Zac Efron! Ein Insider packte kürzlich aus: „Seit der Trennung von Tom redet sie ununterbrochen von ihm. Sie hatte schon immer eine starke Verbindung zu Zac, konnte aber nie etwas daraus machen, weil beide immer andere Leute gedatet haben.“

Bei den gestrigen Emmy-Awards kam Mister Hiddleston übrigens allein.

Foto: FayesVision/WENN.com