Dienstag, 27. September 2016, 15:08 Uhr

Ex-Boxweltmeister Arthur Abraham ist Vater geworden

Seinen WBO-Titel im Supermittelgewicht hat Arthur Abraham (36) zwar verloren, aber im Leben gibt es eben doch auch Wichtigeres.

Ex-Boxweltmeister Arthur Abraham ist Vater geworden

Der entthronte Boxweltmeister ist Vater geworden. Seine Ehefrau Mary habe am Sonntag einen 3600 Gramm schweren Sohn zur Welt gebracht, teilte der Sauerland-Boxstall mit, nachdem zuvor die ‚Bild‘-Zeitung berichtet hatte. Der Kleine heißt Grigor. „Das ist in Armenien so üblich, dass die Söhne die Namen vom Opa bekommen – also von meinem Vater“, sagte der gebürtige Armenier Abraham dem Blatt.

Bei der Geburt wollte der Boxer nicht dabei sein. Begründung: „Da würde ich sofort k.o. gehen.“ (dpa/KT)


Foto: Soeren Stache