Freitag, 30. September 2016, 19:21 Uhr

Rihanna zeigt ihre neue Kollektion in Paris

Rihanna war nach ihrer ‚Frühjahr/Sommer 2017‘-Show total aus dem Häuschen. Die 28-jährige Sängerin und Songwriterin, die seit 2014 mit dem Sportmarken-Giganten ‚Puma‘ zusammenarbeitet, hat während der Pariser Fashion Week ihre zweite Kollektion für ‚Fenty x Puma‘ präsentiert.

Rihanna zeigt ihre neue Kollektion in Paris

Auf die Präsentation ihrer Kollektion in der französischen Hauptstadt war Rihanna eigenen Angaben zufolge „sehr stolz“. Die Neuigkeiten postete die ‚Work‘-Interpretin auf ihrem offiziellen Instagram-Account, auf dem sie ein Foto hochlud, das sie in einem babyrosa Zweiteiler auf dem Laufsteg bei der Modewoche zeigt.

Untertitelt war das Bild mit: „Letzten Abend war so ein wunderschöner Moment in meinem Leben und meiner Karriere als Designerin! Mit meiner zweiten ‚Fenty x Puma‘-Kollektion auf dem Kalender der Pariser Fashion Week zu stehen fühlt sich immer noch nicht real an. Vor allem aber klopft mein Herz, wenn ich sehe, dass ich unglaubliche Reaktionen und Bewertungen von den respektiertesten Menschen der Modebranche bekommen habe! Paris ist weit weg von Barbados und ich bin so stolz, es hierhin geschafft zu haben!“

Rihanna zeigt ihre neue Kollektion in Paris

Die beliebte Sängerin gibt jedoch auch zu, dass es nicht einfach war, ihre Nachfolge-Kollektion zu designen, während sie noch auf ihrer ‚Anti‘-Tour unterwegs war. Über die Hilfe, die ihr während des kreativen Prozesses zuteil wurde, ist sie deshalb besonders dankbar. Sie fügte hinzu: „Diese Kollektion auf Tour zu designen war NICHT einfach, aber mit Gottes Wohlwollen und dem besten Team haben wir es geschafft, etwas Inspirierendes für die Welt der Sportbekleidung zu erschaffen!“

Mehr zu Rihanna: Klopapier im Gesicht?

Rihanna zeigt ihre neue Kollektion in Paris

Rihanna zeigt ihre neue Kollektion in Paris

Rihanna zeigt ihre neue Kollektion in Paris

Rihanna zeigt ihre neue Kollektion in Paris

Foto: Getty for PUMA