Montag, 03. Oktober 2016, 14:09 Uhr

„Fluch der Karibik 5“: Erster Trailer - aber wo ist Johnny Depp?

Der erste Trailer für ‚Fluch der Karibik 5’ (Originaltitel: ‚Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales’), der Fortsetzung von ‚Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten’ (2011) ist da.

„Fluch der Karibik 5“: Erster Trailer - aber wo ist Johnny Depp?

Und darin steht dieses Mal nicht Hollywoodstar Johnny Depp als Captain Jack Sparrow im Vordergrund, sondern Oscarpreisträger Javier Bardem. Der Gatte von Schauspielerin Penélope Cruz präsentiert sich in dem kurzen, gruseligen Clip – durchaus überzeugend – als dessen Erzfeind Captain Salazar. Und dieser ist ganz offensichtlich auf der Suche nach Sparrow, um ihn auszuschalten.

Wie dem Trailer zu entnehmen, will er ihm das auch schon mal ganz „freundlich“ im Voraus ankündigen und zwar durch den jungen, verängstigten Matrosen Harry (gespielt von Shootingstar Brenton Thwaites). Der soll ihm dann auch mitteilen: „Der Tod kommt direkt zu ihm. Richtest du ihm das bitte aus?“ Im fünften Werk der ‚Fluch der Karibik’-Reihe gibt es aber nicht nur spannende Neuzugänge zu bewundern, sondern auch ein Wiedersehen mit „alten Bekannten“.

„Fluch der Karibik 5“: Erster Trailer  - aber wo ist Johnny Depp?

Neben (natürlich) Johnny Depp, sollen nämlich auch wieder Orlando Bloom als Will Turner und Geoffrey Rush als Captain Hector Barbossa dabei sein. Der Streifen des Regieduos Espen Sandberg und Joachim Rønning (,Kon-Tiki’) kommt am 25. Mai 2017 in die deutschen Kinos.

Und darum geht’s diesmal: Ein vom Pech verfolgter Captain Jack Sparrow findet sich in einem völlig neuen Abenteuer wieder: Einmal mehr hat sich der Schicksalswind misslich gegen Jack gedreht und mordshungrige Geister-Matrosen, die dem berüchtigten „Teufels-Dreieck“ entkommen sind, sollen jeden Piraten auf hoher See töten – ganz oben auf ihrer Liste steht: Jack! Sein alter Erzfeind, der furchteinflößende Captain Salazar (Bardem) führt die Bande an und jagt Jack Sparrow unerbittlich. Jacks einzige Überlebenschance besteht darin, den legendären „Dreizack des Poseidon“ zu finden, ein mächtiges Artefakt, das seinem Besitzer völlige Kontrolle über die Meere verleiht.

Die Jagd nach dem Dreizack zwingt den legendären Captain dazu, ein spannungsgeladenes Bündnis mit der ebenso brillanten wie schönen Sterndeuterin Carina Smyth (Shootingstar Kaya Scodelario) und dem eigenwilligen jungen Royal Navy Matrosen Henry (Brenton Thwaites) einzugehen. Am Steuer seines arg gebeutelten kleinen Schiffs „Dying Gull“ stürzt sich Captain Jack todesmutig wie eh und je in den stürmischen Überlebenskampf gegen seinen immer noch mächtigsten und wohl auch bösartigsten Feind, dem er sich je stellen musste. (CS)

Fotos: Disney