Montag, 03. Oktober 2016, 9:56 Uhr

Iggy Azalea: Volle Konzentration auf neues Album

Iggy Azalea will endlich mit ihrem Liebeskummer abschließen. Die 26-Jährige wollte eigentlich dieses Jahr ihre neue LP ‚Digital Distortion‘ herausbringen.

Iggy Azalea: Volle Konzentration auf neues Album

Doch dann kam alles anders als geplant: Sie erwischte ihren Verlobten Nick Young in flagranti mit einer anderen Frau und stand plötzlich vor den Scherben ihres privaten Glücks. Dieser schwere Schock ließ sich natürlich nicht so schnell verdauen: „Es ist kein Geheimnis, mein Privatleben ist irgendwie auseinandergefallen…Ich habe viel Zeit gebraucht.“ Dem ‚People‘-Magazin vertraute die Rapperin an, wie sehr sie unter den Vorfällen gelitten hat: „Ich meine, wenn du eines Morgens aufwachst und dein Verlobter mit jemand anderem ein Baby hat, brauchst du wirklich viel Zeit, nicht wahr?“

Seit Juni dieses Jahres ist die Blondine nun also wieder glücklicher Single. Dies wirkt sich ihren Angaben zufolge auch auf ihre Musik aus. So würde es der Künstlerin nun vor allem darum gehen, „sexy Songs“ zu machen, die sich um das Singledasein drehen. Damit könne sie dem neuen Album endlich mehr Facetten verleihen: „Ich habe so was natürlich nicht zuvor für das [ursprüngliche] Album geschrieben, weil ich damals kurz davor stand, zu heiraten.“ Um gute Musik zu machen, braucht es schließlich keinen Mann.

Foto: WENN.com