Montag, 03. Oktober 2016, 12:50 Uhr

Lindsay Lohan: Halber Finger abgetrennt

Lindsay Lohan hätte fast ihren ganzen Finger verloren. Eigentlich sah alles nach einem perfekten Tag aus: Die 30-Jährige machte am Sonntag (2. Oktober) einen Bootsausflug in der Türkei und genoss die Sonnenstrahlen.

Lindsay Lohan: Halber Finger abgetrennt

Doch als sie den Anker des Gefährts anheben wollte, verwickelte sie sich in das Seil und erlitt eine folgenschwere Verletzung, als das schwere Gerät plötzlich in ihren Ringfinger schnitt und ihn abhackte. Ihre Freunde bewiesen zum Glück Geistesgegenwärtigkeit und sammelten den abgefallenen Finger auf. Der ‚Girls Club‘-Star wurde sofort in die Notaufnahme geschickt und operiert.

Lindsay Lohan: Halber Finger abgetrennt

Anschließend teilte die Skandalnudel ihren Schock mit ihren Fans auf Snapchat und postete ein Bild ihres verbundenen Fingers. Über das Horror-Erlebnis schrieb sie: „Das ist dabei herausgekommen, als ich mit dem Boot selbst Anker setzen wollte. Mein armer Finger. Ich habe fast meinen Finger von dem Anker verloren. Na ja, ich habe meinen halben Finger verloren, zum Glück haben wir das Stück von meinem Finger gefunden… Ich hatte gerade eine OP, um es wieder anzunähen. Es tut so weh.“

Foto: Papadakis Press/WENN.com