Samstag, 08. Oktober 2016, 13:17 Uhr

Chris und Liam Hemsworth sind totale Softies

Luke Hemsworth (35) sieht seine Brüder gerne weinen. Der gut aussehende Schauspieler (‚Infini‘) ist der Älteste des Hemsworth-Trios – seine Geschwister Chris (33, ‚Star Trek‘) und Liam (26, ‚Die Tribute von Panem‘) verdrehen Millionen von Frauen weltweit den Kopf.

Chris und Liam Hemsworth sind totale Softies

Obwohl er hierzulande nicht ganz so berühmt ist, wie seine jüngeren Brüder, hat Luke ein sehr enges Verhältnis zu ihnen – dazu gehört auch, dass die Drei sich ständig auf die Schippe nehmen. Zu Gast bei US-Talker Jimmy Kimmel (48) machte sich Luke deswegen über seine Brüder lustig: „Sie sind wirklich groß, aber in Wahrheit totale Softies. Sie weinen oft – und ich finde es herrlich, sie zum Weinen zu bringen!“ Auf die Frage des Gastebers, ob er Chris und Liam als Kinder oft verprügelt habe, grinste Luke: „Bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Und das tue ich noch.“

Mehr: Chris Hemsworth zeigt seine neuen Muckis

Mit seinen 1,80 Meter ist der älteste Hemsworth kleiner als seine Brüder – Chris ragt 1,90 Meter in den Himmel, Liam respektable 1,91 Meter. Seine fehlenden Zentimeter kann Luke sehr leicht erklären: „Als Kind ist mir ein Stein auf den Kopf gefallen, das hat mein Wachstum verlangsamt“, lachte er. „Sonst hat mich das aber nicht beeinträchtigt.“

Seine Fans können das sicher bestätigen, denn kleiner hin oder her: Luke Hemsworth steht in Hollywood seinen Mann und hat gerade eine Rolle in der neuen HBO-Serie ‚Westworld‘ ergattert. (CM)

Foto: WENN.com