Montag, 10. Oktober 2016, 22:51 Uhr

Adam Lambert: Kollabo mit Sam Smith?

Adam Lambert und Sam Smith sollen gemeinsam im Studio stehen. Der ‚Queen‘-Star veröffentlichte während eines Aufenthalts in London ein Video gemeinsam mit Smith. Dadurch wurden Gerüchte laut, dass der englische Singer-Songwriter auf Lamberts neuer Platte mitwirken wird.

Adam Lambert: Kollabo mit Sam Smith?

Tatsächlich bestätigte der Amerikaner anschließend, dass er sich in der Stadt aufhielt, um an neuem Material zu arbeiten. „Ich hatte diese Woche eine tolle Zeit dabei, in London neue Songs zu schreiben. Kapitel vier am fernen Horizont…“, schrieb Lambert via Twitter. Die beiden Musiker feierten außerdem gemeinsam im Nachtclub ‚Heaven‘. Lamberts Agentin bestätigte derweil, dass sich der Musiker für Studioaufnahmen in der englischen Metropole aufhielt, die für sein kommendes Album gedacht seien.

Mehr zu Sam Smith: Hat er mit Andy Newton-Lee schon wieder eine neue Liebe?

Zuletzt erklärte der ‚Ghost Town‘-Interpret, dass er sich vorstellen könne, in die Fußstapfen von Freddie Mercury zu treten und neue Musik mit ‚Queen‘ aufzunehmen. Er würde gerne als Frontmann der Band beim nächsten ‚Glastonbury Festival‘ fungieren. Währenddessen warten auch Sam Smiths Fans gespannt auf das nächste Album des Engländers. Es soll ein Follow-Up zu seiner letzten Platte ‚In The Lonely Hour‘ werden und Material enthalten, dass er bereits schrieb, bevor er berühmt wurde.

Foto: Instagram