Dienstag, 18. Oktober 2016, 12:29 Uhr

Jennifer Lawrence datet angeblich Star-Regisseur Darren Aronofsky

Jennifer Lawrence datet „heimlich“ Darren Aronofsky. Die 26-jährige Schauspielerin und der 21 Jahre ältere Regisseur sorgen für Gerüchte, nachdem sie in letzter Zeit immer wieder bei Dates in Los Angeles erwischt wurden.

Jennifer Lawrence datet angeblich Star-Regisseur Darren Aronofsky

Das Paar hat demnach eine Beziehung angefangen, nachdem es sich am Set seines neuen Filmes näher gekommen war, wie ein Bekannter ‚The Sun‘ verriet: „Jennifer und Darren haben versucht, ihre Liebe geheim zu halten. Aber sie sind total ineinander verliebt. Jennifer hat bis vor kurzem an einem sehr strapaziösen Projekt gearbeitet und konnte sich dabei die ganze Zeit auf Darren verlassen. Da wusste man, dass es ernst bei ihnen ist.“

Für die ‚Joy‘-Darstellerin wäre es die erste Beziehung nach ihrer Trennung von ‚Coldplay‘-Frontmann Chris Martin, die letztes Jahr nach vier gemeinsamen Monaten erfolgte. Trotzdem ist Darren nicht der erste Regisseur, mit dem Jennifer in Verbindung gebracht wird. So wurde im vergangenen Jahr spekuliert, ob die hübsche Blondine Gabe Polsky daten würde. Zudem führte sie von 2012 bis 2014 eine On-Off-Beziehung mit dem ‚X-Men‘-Star Nicholas Hoult. Darren war währenddessen mit der Schauspielerin Rachel Weisz verlobt, mit der er den zehnjährigen Sohn Henry hat. Diese trennte sich jedoch 2010 nach fünf Jahren von dem Filmemacher und ist nun mit dem ‚Bond‘-Darsteller Daniel Craig verheiratet.

Erst kürzlich verriet Lawrence gegenüber ‚Vanity Fair‘ über ihr Single-Leben: „Es ist nicht traurig, alleine zu sein. Und ich habe auch nicht das Gefühl, dass da eine Lücke ist, die gefüllt werden müsste. Wissen Sie, ich bin 25 und erfolgreich. Aber ich bin ein Mädchen. Also werde ich mich immer zu Männern hingezogen fühlen, die mir imponieren.“

Foto: Visual/WENN.com