Mittwoch, 19. Oktober 2016, 21:56 Uhr

Ryan Lochte: Skandal-Schwimm-Star in Sharon-Stone-Komödie

Auf den letzten Drücker kommt er noch mit ins Film-Team: Der umstrittene US- Schwimmstar Ryan Lochte.

Ryan Lochte: Skandal-Schwimm-Star in Sharon-Stone-Komödie

In Kalifornien sind die Dreharbeiten zu der Komödie ‚A Little Something for Your Birthday‘ mit Sharon Stone (58) bereits angelaufen. Nun soll der ‚Basic Instinct‘-Star noch sportliche Verstärkung erhalten.

Wie der ‚Hollywood Reporter‘ berichtet, soll der 32-jährige US-Schwimmstar in seiner ersten Spielfilmrolle mitwirken. Stone spielt eine Modedesignerin, die versucht, ihrer anstrengenden Mutter (Ellen Burstyn) zu entkommen. Tony Goldwyn mimt einen flotten Anwalt.

Über Lochtes mögliche Rolle wurde zunächst nichts bekannt. Der Sportler hatte am Rande der Olympischen Spiele in Rio mit Lügen über einen angeblichen Raubüberfall für einen Skandal gesorgt. Der US-Schwimmverband schloss ihn daraufhin von Wettbewerben bis Ende 2017 aus. Derzeit tanzt der Sportler in der TV-Show ‚Dancing with the Stars‘ (siehe Foto) (dpa/KT)

Foto: NBC/WENN.com