Mittwoch, 19. Oktober 2016, 17:20 Uhr

Verlosung: Ed Westwick im Survival-Thriller "Take Down"

Rich Kids on the Hunt: Serienfans von „Gossip Girl” über „The Originals“ zu „Once Upon A Time” dürfen sich auf ein Wiedersehen mit ihren Lieblingsdarstellern Jeremy Sumpter, Ed Westwick, Phoebe Tonkin, Elliot Knight und weiteren Stars wie dem mehrfach ausgezeichneten Sebastian Koch („Homeland“, „Das Leben der Anderen“) freuen.

Verlosung: Ed Westwick im Survival-Thriller "Take Down"

Im actiongeladenen Survival-Spektakel „Take Diwn – Die Todesinsel“ kämpfen rebellische, reiche Jugendliche auf einer abgeschiedenen Insel verbissen ums Überleben, nachdem sie von brutalen Söldnern als Geisel genommen wurden. Der Actionthriller erscheint am 28. Oktober 2016 als Videopremiere auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand.

Und darum geht’s: Nachdem Kyle (Jeremy Sumpter, „Peter Pan“, „Friday Night Lights“), Sohn eines superreichen Geschäftsmanns, zusammen mit seiner neuen Flamme Amy (Phoebe Tonkin, „The Vampire Diaries“, „The Originals“) unter Drogeneinfluss einen Autounfall verursacht, handelt sein Vater einen Deal mit dem Richter aus: Kyle muss auf eine Bootcamp-ähnliche Schule, die ihn vor der drohenden Haftstrafe bewahrt. Die Schule befindet sich auf einer entlegenen Insel nahe Schottland und stellt für Kyle, Amy und die anderen Jugendlichen reicher Eltern nicht nur die letzte Chance auf einen Neustart dar, sondern auch die Bedingung, nicht enterbt zu werden.

Den verzogenen Schülern soll durch hartes Training beigebracht werden, Verantwortung zu übernehmen. Nach einer Woche wird die Insel von Söldnern angegriffen, welche vom Ex-Soldaten Speck (Ed Westwick, „Gossip Girl“) angeführt werden. Die Angreifer töten Wachen und Lehrer der Schule, nehmen die Jugendlichen gefangen und fordern von den Eltern der Schüler eine Lösegeldsumme in Höhe von einer Milliarde Dollar.

Als einziger aus der Gruppe kann Kyle rechtzeitig fliehen, woraufhin eine gnadenlose Hetzjagd beginnt…

Verlosung: Ed Westwick im Survival-Thriller "Take Down"

Mit einer packenden Story, überzeugenden Darstellern und einer atemberaubenden Naturkulisse bietet ‚Take Down‘ satte Actionkost mit hohem Unterhaltungsfaktor. Weltweit hat der britische Thriller von Jim Gillespie, Regisseur von „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“, 125 Millionen US-Dollar eingespielt. Die Besetzung von Ed Westwick als Kidnapper, der reiche und verwöhnte Kinder hasst, stellt dabei einen witzigen Twist dar: Bekannt geworden durch seine Paraderolle als Chuck Bass im erfolgreichen Serienphänomen „Gossip Girl“ spielte er über Jahre hinweg selbst ein überprivilegiertes New Yorker Kind aus superreichem Haus.

Das 95-minütige Bonusmaterial der DVD und Blu-ray wartet zudem mit Featurettes, Interviews mit Cast und Crew und B-Roll-Footage auf.

Verlosung: Ed Westwick im Survival-Thriller "Take Down"


klatsch-tratsch.de verlost 1 DVD und 2 Blu Rays von „Take Down“

Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein!

Schreib uns bis zum 28.. Oktober 2016 in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte „Take Down“ plus die gewünschte Formatangabe! Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Fotos: Universum/Square One