Donnerstag, 20. Oktober 2016, 14:03 Uhr

Sarah Lombardi: Jetzt spricht Tanzpartner Robert Beitsch

Sarah Lombardis Tanzpartner hat sich zu den Trennungsgerüchten geäußert. In der letzten Staffel von ‚Let’s Dance‘ sorgten Sarah Lombardi und Robert Beitsch des Öfteren für erotische Momente auf der Tanzfläche.

Sarah Lombardi: Jetzt spricht Tanzpartner Robert Beitsch

Ganz besonders in Show sechs, als sie einen heißen Contemporary zu Beyoncés ‚Crazy in Love‘ hinlegten, der ihre Interpretation von ‚Shades of Grey‘ darstellte. Nun hat auch ihr Tanzpartner die angebliche Ehe-Krise von Sarah und Pietro kommentiert. „Jedes Pärchen hat mal sowas“, sagt der Profitänzer gegenüber dem ‚OK!‘-Magazin. Das Paar habe zwar unzertrennbar gewirkt, doch auch Robert findet: „Sarah ist eine eigenständige Frau.“ Bereits während der Show wurde immer wieder gemunkelt, dass es zwischen Sarah und Robert vielleicht nicht nur auf der Tanzfläche heiß herging. Und nun tauchten Fotos auf, die Sarah angeblich mit noch einem anderen Mann zeigen.

UPDATE: Sarah und Pietro Lombardi: Ist das hier ihr letzter Auftritt?


Ist die ‚DSDS‘-Zweite ihrem Pietro wirklich untreu oder erlaubt sich da jemand einen bösen Scherz mit dem ‚RTL‘-Kult-Pärchen? Spannungen soll es zwischen den beiden allerdings schon länger gegeben haben. Vor vier Wochen, noch vor sämtlichen Fremdgeh-Gerüchten, wurde eine Sendung von ‚Grill den Henssler‘ mit Sarah und Pietro aufgezeichnet. Die beiden sollen zwar vor der Kamera verliebt, hinter den Kulissen aber sehr kühl zueinander gewesen sein.