Freitag, 21. Oktober 2016, 14:57 Uhr

Blac Chyna leistet sich dieses dickes Ding

Blac Chyna gönnt sich einen neuen Schlitten. Das Model erwartet nächsten Monat ihr zweites Kind. Nach dem vierjährigen Sohn King Cairo mit Rapper Tyga, soll nun Rob Kardashian der Vater werden.

Blac Chyna leistet sich dieses dickes Ding

Zunächst gönnte sich Blac Chyna, die mit richtigem Namen Angela Renée White heißt, jedoch einen ‚Rolls Royce‘ im Wert von rund 370.000 Euro. “Ein kleines Geschenk an mich selbst, dafür dass ich das ganze Jahr so hart gearbeitet habe! Ich kann es kaum erwarten, mein kleines Mädchen nach Hause zu bringen“, schrieb die 28-Jährige zu einem Schnappschuss des Wagens auf ‘Instagram‘. Sie glaubt, dass der weiße Schlitten mit lila Innenausstattung perfekt zur dem lilafarbenen ‚Lamborghini‘ passt, den Rob Kardashian ihr schenkte.

“Ist er nicht schön? Da ich ja meinen lilanen Lamborghini habe, wollte ich, dass es zusammenpasst. Es ist eine limitierte Edition“, verriet die werdende Mutter gegenüber ‘TMZ‘. Da ihr neuer Wagen jedoch nicht sonderlich familientauglich ist, denkt sie bereits über ein weiteres Auto nach. Zuletzt wirkte das TV-Sternchen mit einem Vaterschaftstest den Gerüchten entgegen, dass Rob Kardashian nicht der Vater ihres Kindes sein könnte.

Mehr zu Rob Kardashian und Blac Chyna: Nun also ein Vaterschaftstest

Obwohl der Test zeigt, dass Rob der Vater ist, ist sie sich nicht sicher, ob sie die Beziehung fortführen will und erklärte in ihrer Sendung ‘Rob & Chyna‘: „Ich habe alles getan, was man tun kann, ihm sogar eine Paartherapie angeboten, aber das will er nicht. Ich weiß gar nicht, ob ich noch mit ihm zusammen sein will. Ich dachte, die Schwangerschaft ändert etwas. Aber einer von uns müsste sich komplett ändern. Ich glaube nicht, dass er das tut und ich habe nicht die Zeit dazu.“

Foto: 3rdEye/WENN.com