Montag, 24. Oktober 2016, 19:50 Uhr

Leonardo DiCaprio spielt legendären Plattenproduzenten

Leonardo DiCaprio wird Sam Phillips verkörpern. Der Oscarpreisträger hatte sich in letzter Zeit verstärkt hinter der Kamera bewegt und als Produzent fungiert, nun aber wird er wieder eine Hauptrolle übernehmen.

Leonardo DiCaprio spielt legendären Plattenproduzenten

Darin geht es um die Geschichte des erfolgreichen Plattenproduzenten, der als Elvis-Entdecker praktisch den Grundstein für Rock ‚N‘ Roll-Musik gelegt hat. Das Biopic basiert auf dem Buch ‚Sam Phillips: The Man Who Invented Rock ‚N‘ Roll‘ und dreht sich um das Leben und Wirken des Amerikaners. Mit der Single ‚Rocket 88‘ von Jackie Brenston feierte er seinen großen Durchbruch, 1953 entdeckte er den „King“ Elvis Presley und anschließend Johnny Cash. Auch mit Jerry Lee Lewis, Ike Turner und Roy Orbison arbeitete der Musik-Mogul.

Mehr: Leonardo DiCaprio entging knapp Helikopter-Absturz

DiCaprio sicherte sich mit seiner Produktionsfirma ‚Appian Way‘ und ‚Paramount‘ die Rechte an dem Buch. Mick Jagger wird ebenfalls als Produzent involviert sein, der kennt sich nämlich in Sachen Rock bestens aus. Laut ‚Deadline‘ beginnt nun die Suche nach einem Autoren und Regisseur.

Zuvor hatte sich DiCaprio um die Umwelt gekümmert. Am 30. Oktober wird zunächst einmal die Dokumentation ‚Leonardo DiCaprio: Before The Flood‘ auf dem ‚National Geographic Channel‘ zu sehen sein. Außerdem erscheint am 4. November die Doku ‚Elfenbein: Das weiße Gold‘ auf Netflix.

Foto: WENN.com