Mittwoch, 26. Oktober 2016, 16:20 Uhr

Jack O'Connell spielt Mode-Ikone Alexander McQueen

Personen der Zeitgeschichte zu spielen ist immer eine Herausforderung. Der aufstrebende Britenstar Jack O’Connell wagt sich jetzt an einen berühmten Modedesigner.

Jack O'Connell spielt Mode-Ikone Alexander McQueen

Der britische Schauspieler Jack O’Connell (26, ‚Money Monster‘), der durch die Hauptrolle in Angelina Jolies Filmdrama ‚Unbroken‘ bekannt wurde, will nun seinen Landsmann Alexander McQueen spielen. Der legendäre Modedesigner war 2010 im Alter von 40 Jahren tot in seiner Londoner Wohnung aufgefunden worden. Er hatte Berichten zufolge Suizid begangen.

Regisseur Andrew Haigh (43, ’45 Years‘) wolle im kommenden Frühjahr mit den Dreharbeiten beginnen, berichtet ‚Variety‘. Das Drehbuch basiert auf der McQueen-Biografie ‚Blood Beneath the Skin‘. Der Film dreht sich vor allem um das kreative Schaffen des Stardesigners vor seiner letzten großen Modenschau im Jahr 2009. (dpa)

Foto: WENN.com