Donnerstag, 27. Oktober 2016, 12:23 Uhr

Mariah Carey ist schon wieder Single?

Mariah Carey und James Packer haben sich angeblich getrennt. Wie ein Insider dem ‘Australia’s Women’s Day’-Magazin berichtete, soll der Geschäftsmann die Verlobung aufgelöst haben, weil die 46-Jährige angeblich zu sehr von ihrer Reality-Soap ‘Mariah’s World’ besessen war.

Mariah Carey ist schon wieder Single?

Dass sie gewillt war, ihrer beider Leben so stark der Öffentlichkeit auszusetzen, habe der 49-Jährige so gar nicht ertragen können. Ein anderer Vertrauter erklärte, dass dagegen der luxuriöse Lebensstil der Sängerin der ausschlaggebende Grund für die Trennung gewesen sei: “James ist sehr großzügig, aber Mariah bringt alles auf das nächste Level.” Selbst der milliardenschwere Unternehmer habe ihre extravaganten Forderungen einfach nicht mehr ertragen können. Ihren neun Millionen Euro teuren Verlobungsring soll er der ‘Without You‘-Künstlerin jedoch gelassen haben. Erst im Januar dieses Jahres hatte sich das Paar verlobt.

Mehr zu Mariah Carey: Als Teufelin mit dem Ex und den Kindern

Erstmals hochgekocht sein sollen die Probleme der zwei nach einer misslungenen Familienparty: “Als sie sich geweigert hat, nach Australien zur Geburtstagsfeier von [Packers Schwester] zu kommen, hat das eine Menge Spannung in der Familie kreiert. James enger Freundeskreis hat nie wirklich gedacht, dass sie heiraten werden.” Ob die beiden also wirklich jemals gemeinsam vor den Traualtar treten werden, bleibt fraglich. Und ob die ganze Geschichte so stimmt auch.

Foto: Michael Carpenter/WENN.com