Donnerstag, 27. Oktober 2016, 21:20 Uhr

Sarah Jessica Parker wird Klunker-Designerin

Sarah Jessica Parker arbeitet an einer eigenen Schmuck-Kollektion. Die 51-Jährige hat gerade ihre eigene Fashion-, Parfüm- und Schuh-Kollektion herausgebracht. Nun tüftelt sie gemeinsam mit der Designerin Kat Florence an einer Schmuckreihe mit dem Namen ‚The Flawless Diamonds collection‘ (‚Formvollendete Diamanten-Kollektion‘).

Sarah Jessica Parker wird Klunker-Designerin

Im Interview mit dem ‚Vogue-Magazine‘ erklärt der ‚Sex-and-the-City‘-Star (auf unserem Foto mit Göttergatten Matthew Broderick): „Es ist etwas ganz Persönliches. Als Schauspielerin muss ich jeden Tag all meinen Schmuck ablegen, um in die Rolle eines anderen Charakters zu schlüpfen.[…] Für mich hat Schmuck also eine ganz besondere Bedeutung.“ Au?erdem plaudert die blonde Schönheit ein kleines Geheimnis aus, als sie verrät, dass ihnen eine Preiskategorie für die Kollektion vorschwebe, die deutlich unter der Norm in der Diamantenbranche liegt.

Mehr: Sarah Jessica Parker kehrt ins Fernsehen zurück

Die Kollektion mit vier verschiedenen Linien soll am 5. November auf den Markt kommen. Jede Linie repräsentiert dabei eine besondere Technik und ein Design-Zeitalter. Aber Parker designt die Kollektion nicht nur – sie wird diese auch in einer Kampagne repräsentieren. Auf ihren neuesten Mode-Coup darf man als äußerst gespannt sein.

Foto: WENN.com