Donnerstag, 27. Oktober 2016, 18:20 Uhr

Sarah und Pietro Lombardi: Versöhnung für die Kamera?

Bleiben Sarah und Pietro im TV ein Paar? Die beiden Sänger starteten ihre Karriere beide bei ‚DSDS‘. Pietro (24) machte den ersten Platz, Sarah (24) den zweiten. Doch zusammen war das Duo unschlagbar.

Sarah und Pietro Lombardi: Versöhnung für die Kamera?

Bedeutet ihre Trennung auch das Aus für ihre Karriere? Oder bleiben die beiden sogar vor den Kameras ein Paar? Ganz auszuschließen ist das nicht. Das Management bestätigte lediglich: „Die beiden werden sich als Paar trennen.“ Eine gemeinsame Karriere ist also vielleicht möglich. Auch ‚RTL2‘ würde sich darüber sehr freuen. Der Leiter der Programmkommunikation von ‚RTL2‘, Martin Blickhan, verrät der ‚Bild‘-Zeitung: „Wir befinden uns in engen und intensiven Gesprächen mit Sarah und Pietro sowie ihrem Management. Natürlich würden wir uns freuen, wenn es für die beiden bei ‚RTL2‘ weitergeht. Aber die private Situation der Familie steht jetzt an allererster Stelle.“

Mehr zu Pietro Lombardi: Das sagt er über das Ehe-Aus

Die Verträge für eine weitere Staffel ihrer erfolgreichen Doku-Show ‚Sarah & Pietro…‘ waren eigentlich schon unterschrieben, als die Fremdgeh-Gerüchte aufkamen. Sarah trat den geplanten Familienurlaub, in dem die Dreharbeiten beginnen sollten, daraufhin alleine mit Söhnchen Alessio (1) an. Die Dreharbeiten lagen auf Eis, doch sind noch nicht komplett abgesagt. Vielleicht wird statt einer neuen Liebes-Doku-Show diesmal eine traurige Trennung im Fernsehen zu sehen sein.


Foto: WENN.com