Donnerstag, 27. Oktober 2016, 12:35 Uhr

Tom Cruise erstmals seit langem wieder glücklich vergeben?

Tom Cruise hat angeblich eine neue Freundin. Schon seit mehreren Monaten soll sich der ‘Jack Reacher’-Star mit einer unbekannten britischen Dame treffen. Dies wäre die erste ernsthafte Beziehung des 54-Jährigen seit seiner Trennung von Katie Holmes im Jahr 2012.

Tom Cruise erstmals seit langem wieder glücklich vergeben?

Laut dem ‘Us Weekly’-Magazin ist der Schauspieler total “verzaubert”von der unbekannten Frau. Diese wird als “sehr normal und hübsch” beschrieben und soll mit dem Amerikaner derzeit in seiner Wohnung in London sowie seinem Cottage auf dem englischen Land leben. Ein Insider berichtete: “Diese Beziehung ist ihm wichtig und er will, dass sie funktioniert.” Der Hollywood-Star sehne sich nämlich nach “Gesellschaft”. Auch das Einverständnis von seiner Schwester Lee Anne DeVette soll er sich schon geholt haben. Diese soll die Turteltauben sogar auf gemeinsame Radausflüge begleiten.

Mehr: Tom Cruise hetzt hier in neun Minuten durch 23 Filme

Vielleicht lernt die neue Flamme des Action-Heldens auch bald seine Tochter Suri kennen. Die Zehnjährige wohnt mit ihrer Mutter Katie Holmes in den USA und hat ihren Papa im Sommer im Vereinigten Königreich besucht, als dieser gerade die Neuauflage des Horrorklassikers ‘Die Mumie’ drehte. Der Insider erklärte: “Alles wurde sehr diskret behandelt. Sury ist ihm sehr wichtig und ein besonderer Teil seines Lebens.” Mama Katie Holmes war bei dem Trip jedoch nicht dabei. Stattdessen wurde die Kleine von ihrer Nanny und einem Bodyguard begleitet.

Foto: Apega/WENN.com