Freitag, 28. Oktober 2016, 12:31 Uhr

Pete Burns: Letzte Minuten an der Seite seiner Frau

Pete Burns hat seine letzten Minuten an der Seite seiner Frau verbracht. Der ‘Dead or Alive’-Sänger hatte tragischerweise am Sonntag (23. Oktober) einen Herzinfarkt erlitten und war im Alter von 57 Jahren verstorben.

Pete Burns: Letzte Minuten an der Seite seiner Frau

Wenigstens stand ihm laut der ‘Sun’ seine Frau Lynne Corlett zur Seite, als ihn die Notärzte in seinem Zuhause in London vergeblich wiederzubeleben versuchten. Das Paar war zwischen 1978 und 2006 verheiratet gewesen. Am Montag (24. Oktober) gab sein Manager dann den Tod der Musik-Ikone bekannt. Seitdem meldeten sich auf den sozialen Netzwerken zahlreiche Stars, um den Künstler die letzte Ehre zu erweisen. Boy George schrieb etwa: “Ich bin so traurig über das Ableben von @PeteBurnsICON. Er war einer unserer wahren großen Exzentriker und ein so großer Teil meines Lebens! Wow. Schwer zu glauben!”

Auch Burns’ britischer ‘Big Brother’-Kollege Samuel Preston trauerte: “Mein Herz ist wegen Pete Burns gebrochen. Er war ein wahrer Punk-Rocker und einer der herzlichsten Menschen, die ich kenne. Ich bin am Boden zerstört.”

Foto: WENN.com