Samstag, 29. Oktober 2016, 18:21 Uhr

Niall Horan im Duett mit Late-Night-Talker James Corden

Passend zu Halloween am kommenden Montag hat sich Entertainer James Corden gestern Abend einen ganz besonderen Spaß erlaubt. Gemeinsam mit One-Direction-Sänger Niall Horan präsentierte er in seiner Show ein Parodie-Musikvideo über den Brauch des Süßigkeitensammelns.

Niall Horan im Duett mit Late-Night-Talker James Corden

Gesungen wird dabei auch und inspiriert von Schokoriegeln und Bonbons heißt der Song „Candy“. Die Parodie basiert auf dem Originalsong „Pony“ von R&B-Sänger Ginuwine. Verkleidet als Pirat, Dracula und Batman klingeln die beiden Herren in dem Video an den Türen und versuchen beim „trick-or-treating“ ein paar Süßigkeiten zu ergattern. Doch geht es hier wohl eher um die attraktiven Damen, die an der Tür stehen. Auch ein Kostüm als Maiskolben und ein kleiner Tanz auf dem Friedhof dürfen nicht fehlen. Michael Jackson lässt grüssen…

Mehr zu Niall Horan: Kollaboration mit Shootingstar Shawn Mendes?

Nachdem James und Niall knappe drei Minuten zweideutige Texte über Schokolade und Co. gesungen haben ist der Spuk aber auch schon vorbei. Cordens beliebte „Late Late Show“ ist bekannt für lustige Auftritte und Karaoke singende Promis. Sogar die Hollywoodstars George Clooney und Julia Roberts saßen bereits bei dem Entertainer im Auto und sangen gemeinsam mit ihm und Sängerin Gwen Stefani „We Are The Champions“ sowie zuletzt Lady Gaga. (HA)

Foto: Youtube