Samstag, 29. Oktober 2016, 12:34 Uhr

Pietro Lombardi hat frohe Botschaften für seine Fans

Pietro Lombardi hat sich in einem Live-Video auf Facebook zu Wort gemeldet. Lange Zeit herrschte Funkstille von Seiten des ehemaliges Traumpaares, bevor am Mittwoch (26. Oktober) das Ehe-Aus offiziell bestätigt wurde.

Pietro Lombardi hat frohe Botschaften für seine Fans

Wenig später äußerte sich der Sänger dann erstmals selbst dazu auf Facebook und verteidigte seine (Noch-)Ehefrau Sarah. Nun postete er zudem ein Live-Video, in dem er Fragen der Fans beantwortete. Die Hauptsorge der Fans war natürlich, ob es dem ‚DSDS‘-Gewinner einigermaßen gut geht. Zwar wirkt er in dem Clip noch etwas niedergeschlagen, doch abgesehen davon scheint er wohlauf zu sein. Während des acht-minütigen Videos spaziert er mit einem Kumpel durch die Innenstadt von Karlsruhe und erzählt sogar von seinen abendlichen Ausgeh-Plänen. Seinen Zuschauern versichert er: „Ich glaube auf jeden Fall an mich. Ist alles gut. Macht euch keinen Kopf.“ Warum nun wirklich Schluss zwischen den einstigen Turteltäubchen ist, wollte der 24-Jährige jedoch nicht genauer kommentieren. Stattdessen erklärte er nur: „Sarah und ich haben jetzt alles gesagt.“

Und wie geht es seinem Kleinen nun? Hier fängt Pietro an zu strahlen: „Alessio geht’s super. Er ist wirklich ein Goldkind, ehrlich.“ Weiter schwärmt er: „Wenn ich mein Kind sehe, sehe ich mich und das ist einfach wunderschön.“ Trotz des riesigen Dramas der letzten Tage und Wochen bleibt der TV-Star also positiv gestimmt. Optimistisch erklärt er sein Lebensmotto: „Ich glaube, Gott hat uns zum Lächeln auf die Welt gebracht. Man muss einfach lachen und jeden Tag genießen.“ Was für eine bewundernswerte Einstellung! Das finden auch seine Fans und kommentieren seinen Beitrag mit lauter lobenden und tröstenden Worten: „Ich bewundere deine Stärke. Echt Respekt.“

Foto: Facebook