Sonntag, 30. Oktober 2016, 17:16 Uhr

Prinz Harry: Ist dieser Serienstar seine Neue?

Glaubt man neusten Gerüchten, so hat Prinz Harry sein Herz an Serienstar Meghan Markle verloren. Der 32-jährige Fünfte der britischen Thronfolge habe die Schöne aus der US-amerikanischen Anwaltsserie ‚Suits‘ im Mai bei den ‚Invictus Games‘ in Toronto kennengelernt.

Prinz Harry: Ist dieser Serienstar seine Neue?

Gerüchte über die aufkeimende Betziehung habe die 35-jährige, in Toronto lebende und in Los Angeles geborene Schauspielerin quasi selbst geliefert, behauptet die ‚Daily Mail‘. Trägt sie doch auf einem Instagram-Foto ein blaues Perlenarmband. Mit so einem wurde auch der Prinzenspross gesichtet! Darum handelt es sich um ein auffälliges Accessoires einer Wohltätigkeitsorganisation. Auch Megan sei sozial sehr engagiert – auch in Afrika, wo auch Harry immer wieder mal auf Reisen ist, um die Werbetrommel für soziale Hilfsprojekte zu rühren, wie z.B. in Malawi.

Eine Quelle aus dem Umfeld von Harry sagte dem britischen ‚Sunday Express‘ , dass sich die angebliche Liaison noch in einem „sehr frühen Stadium“ befinde.

Aber immerhin wurde die Schauspielerin in diesem Sommer öfter in Wimbledon beim Tennis als Zuschauerin gesichtet. Bei einer dieser Gelegenheiten habe sie angeblich auch Prinz William und dessen Göttergattin Kate Middleton kennengelernt. Ein Kommentator fasste die Gemengelage sozusammen: “William und Kate mochten sie wirklich und sie hat sofort gut hineingepasst. Meghan ist eine sehr selbstbewusste und intelligente Frau, die vom Adel nicht eingeschüchtert ist, das mag Harry an ihr“. Der Unbekannte fügte hinzu: „Harry liebt es, von Meghans humanitärem Engagement zu hören und findet, dass sie eine großartige Arbeit leistet. Sie ist frech, clever, temperamentvoll und er bewundert einfach ihre Lebenslust.“

Nun, wir halten die Geschichte viel zu schön, um wahr zu sein.

Prinz Harry: Ist dieser Serienstar seine Neue?

Fotos: WENN.com