Sonntag, 30. Oktober 2016, 18:54 Uhr

Tara Reid schockt mit Superdünn-Figur

Für die Schockfotos der Woche sorgt zweifelsfrei Tara Reid. Nicht nur dass sie gestern Nacht in Los Angeles mit einem reichlich deplatzierten Weihnachtsmann-Outfit bei einer Halloween-Party auftauchte, nein, auch ihre „Schlimm-fit“-Figur sorgte für Sorgenfalten.

Tara Reid schockt mit Superdünn-Figur

Die 40-jährige, nur 1,65m kleine ‚Sharknado’-Schauspielerin zeigte sich schon letzte Woche bei der Halloween-Party des Magazins ‚Maxim‘ so spindeldürr. Alkohol und Magersucht zehrten seit längerem an dem Körper von rein, die derzeit den Film ‚Worthless‘ dreht .

Obwohl der ‚American Pie‘-Star in die Kameras der Paparazzi grinste, waren die Fans besorgt, dass das prominente Klappergestell noch mehr an Gewicht verloren habe. Auf Twitter fragte einer ihrer Follower nach: „Bitte lass uns wissen, dass du okay bist, Tara, wir sind alle besorgt um dich“.

Tara Reid schockt mit Superdünn-Figur

Fotos: WENN.com