Mittwoch, 02. November 2016, 16:51 Uhr

Jella Haase: "Fack ju Göhte"-Star als Stilvorbild geehrt

Schauspielerin Jella Haase gewinnt den „Bunte New Faces Award Style“ in der Kategorie „Young Style Icon“. Der Nachwuchspreis von Bunte wird am 16. November, am Vorabend von Bambi, im angesagten Berliner Club „The Grand“ verliehen.

Jella Haase: "Fack ju Göhte"-Star als Stilvorbild geehrt

Die 24-jährige Berlinerin feierte ihren Durchbruch mit der Rolle als „Chantal“ im Erfolgsfilm „Fack ju Göhte“ und ist seit Donnerstag an der Seite von Ludwig Trepte und Saskia Rosendahl im Drama „Nirgendwo“ im Kino zu sehen. Petra Pfaller, Fashion Director und Mitglied der Chefredaktion von Bunte, begründet die Auszeichnung wie folgt: „Jella Haase präsentiert sich modisch auf dem Red Carpet wie auf der Leinwand: unbefangen, erfrischend, mit großer Lust auf neue Töne. Sie beherrscht Stilregeln – und bricht sie mit großem Können und dem vielbeschworenen ‚Twist‘. Mode kann man kaufen, Stil hat man.“

Jella Haase: "Fack ju Göhte"-Star als Stilvorbild geehrt

Mit der ersten Verleihung unter dem Titel „Style“ trägt die Illustrierte ‚Bunte‘ nunmehr auch den Entwicklungen in der Mode- und Medienwelt Rechnung und zeichnet junge Talente und stilbildende Akteure in den Kategorien „Style Influencer“, „Young Fashion Designer“ (Gewinnerin 2016: Nobi Talai) und „Young Style Icon“ aus.

Fotos: Polyband, AEDT/WENN.com