Mittwoch, 02. November 2016, 23:08 Uhr

Møme: Hinreißender Elektropop aus Frankreich

Als leidenschaftlicher Surfer fühlt sich Jérémy Souillart, wie Møme mit bürgerlichem Namen heißt, an den Ozeanen der Welt am wohlsten.

Møme: Hinreißender Elektropop aus Frankreich

So schrieb der französische Musikproduzent seinen Hit „Aløha“ (Video ganz unten) auch kurzerhand in einem Van an der australischen Küste – noch fern der Vorstellung, dass sein Track einmal so durch die Decke gehen würde. Soeben erhielt „Aløha“ auch den Diamond Award in Frankreich.

Mehr neue Musik gibt’s auch hier zum Reinhören!

In Folk-Sängerin Merryn Jeann fand Møme anschließend die perfekte Vokalistin für den eingängigen Electro-Refrain. Stilistisch und – kein Zweifel – auch trend-technisch eifert Møme derzeit seinem sehr erfolgreichen Landsmann DJ Snake nach. Der coole Mix aus Chill-Wave, Electro und dem gewissen Spritzer Sommer erschafft einen tollen Wiedererkennungswert, den Møme schon auf seiner „Aløha“-EP unter Beweis gestellt hat. Mit „Panorama“ erscheint am 25. November das Debüt des Franzosen.

Foto: Facebook