Donnerstag, 03. November 2016, 11:07 Uhr

"Curvy Supermodel": Céline ist die Gewinnerin

Die 23-jährige Céline aus Mannheim hat das gestrige Finale von „Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig.“ für sich entschieden und geht als Siegerin aus dem TV-Modelwettbewerb für kurvige Frauen hervor.

"Curvy Supermodel": Céline ist die Gewinnerin

In der gestern bei RTL II ausgestrahlten Episode von „Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig.“ flogen die Top 5-Kandidatinnen Aurelie, Céline, Fabienne, Michaela und Polina in die Modehauptstadt Paris, um dort echte Pariser Modelagenturluft zu schnuppern. Nach einem märchenhaften Shooting im Disneyland Paris konnten sich Céline, Fabienne und Michaela als Finalistinnen durchsetzen.

"Curvy Supermodel": Céline ist die Gewinnerin
Die Finalistinnen: Michaela, Celina und Fabienne

Die drei Nachwuchsmodels erhielten anschließend auf dem Laufsteg ein letztes Mal die Chance, der Jury zu zeigen, was in ihnen steckt. Letztendlich kürten die Juroren Harald Glööckler, Motsi Mabuse, Angelina Kirsch und Ted Linow Céline zur Siegerin von „Curvy Supermodel“. Céline kann sich über einen Vertrag mit der renommierten Agentur Mega Model Agency von Ted Linow sowie ein exklusives Katalogshooting für das erfolgreiche Modelabel Studio Untold freuen.

"Curvy Supermodel": Céline ist die Gewinnerin
Celine

Die Episoden von „Curvy Supermodel“ erzielten bis zu 8,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern und bis zu 16,5 Prozent MA bei den 14- bis 29-Jährigen. Bei den 14- bis 29-jährigen Frauen wurden Spitzenwerte bis zu 19,6 Prozent MA erreicht. Auch in den sozialen Medien fand die Sendung viel Zuspruch.

Fotos: RTL II