Donnerstag, 03. November 2016, 16:50 Uhr

Gwyneth Paltrow: Ihr erstes Parfüm ist da

Gwyneth Paltrow hat ihr erstes Parfüm auf den Markt gebracht. Die ‚Oscar‘-pämierte Schauspielerin, die schon eine eigene Palette an Hautpflege- und Make-up-Produkten herausgebracht hat, hat ihren ersten Duft kreiert.

Gwyneth Paltrow: Ihr erstes Parfüm ist da

Das Parfüm beinhaltet laut Beschreibung keine künstlichen Zusatzstoffe und hat eine heilende Wirkung. Gegenüber ‚ELLE.com‘ erklärt die Darstellerin, dass sie mit den Marken, die sie bisher benutzt hat, aufgrund der „toxischen Inhaltsstoffe“ sehr unzufrieden war. Also habe sie beschlossen, ihren eigenen Duft zu designen, der ganz ihren Wünschen entspräche. ‚Edition 01‘ lautet der Name des ersten Produkts aus der Parfüm-Serie. Es soll vier verschiedene Varianten geben, passend zu jeweils einer Jahreszeit, beginnend mit Winter. Im Winterdurft ist alles enthalten, was die Schauspielerin selbst an diese Jahreszeit erinnert: „Im Winter ist es immer kuschelig, man nimmt sich Zeit für die Familie. Jeder ist drinnen und liegt eingekuschelt auf der Couch.“

Zusammen mit ‚Douglas Little‘ hat sie sich dann unter anderem für eine Geruchsmischung aus Zypressen, Weihrauch, Labdanum, Vanille, Nelken, Wacholder und Storaxblättern entschieden. Der Geruch soll – laut eigener Erfahrung der 44-Jährigen – das Gefühl wecken, man sitze vor einem kuscheligen, knisternden Kaminfeuer. Aber damit nicht genug: Denn Paltrow hat sich nicht nur von den Gerüchen inspirieren lassen, sondern auch darauf geachtet, dass die einzelnen Zutaten eine heilende und pflegende Wirkung für die Haut haben.

Sie selbst trägt ihr Parfum übrigens erst auf dem linken Handgelenk auf und reibt dann das rechte daran, bevor sie einen Rest hinter die Ohren gibt. Man darf gespannt sein, ob mann sich das Kamin-Feeling jetzt auch ohne echte Feuerstelle nach Hause holen kann.

Foto: Andres Otero/WENN.com