Freitag, 04. November 2016, 8:39 Uhr

Janet Jackson: Geschlecht und Name ihres Kindes verraten?

Janet Jackson, Schwester des verstorbenen ‚King of Pop‘, hat hochschwanger das Geschlecht ihres Kindes verraten. Ihren Bruder möchte sie mit dem Namen des Babys ehren.

Janet Jackson: Geschlecht und Name ihres Kindes verraten

Die Schwangerschaft der 50-jährigen Sängerin gilt seit Bekanntwerden als stark umstritten aufgrund ihres hohen Alters. Erst vor kurzem hatte die Amerikanerin ihre Schwangerschaft im Interview mit dem ‚People‘-Magazin die Gerüchte bestätigt und ließ verlauten: „Wir danken Gott für diesen Segen“. Bereits wenige Monate zuvor hatte die Sängerin Konzerte ihrer Welttournee mit der Begründung „Familienplanung“ verschoben, bis vor wenigen Wochen ihr Babybauch auf den Pressefotos prangte.

Ihr Ungeborenes, das in wenigen Wochen zur Welt kommen soll, will sie, wie ein Bekannter gegenüber ‚Radar Online‘ verriet, nach ihren verstorbenen Brüdern Michael und Brandon benennen. Demnach soll ihr Kind den Mittelnamen „Michael Brandon“ tragen. Als erster Name wird ein muslimischer Name gewählt.

Zwar ist die Schwester des ‚King of Pop‘ mittlerweile zum dritten Mal verheiratet, wurde jedoch bis jetzt nie schwanger. Vor vier Jahren heiratete sie dann ihren jetzigen Ehemann Wissam Al Mana, dessen Nachname auch ihr erster Sohn bekommen soll, der Ende Dezember auf die Welt kommen wird.

Jackson war komplett aus der Öffentlichkeit verschwunden, so dass Verschwörungstheoretiker gar mutmaßten, sie ließe das Baby durch eine Leihmutter austragen und führe die Öffentlichkeit nur an der Nase herum.

Foto: Sipa Press Pixelformula/SIPA/WENN.com