Freitag, 04. November 2016, 17:11 Uhr

Prinz Harry: Angebliche Freundin Meghan Markle auf Pornhub?

Prinz Harrys neue Freundin ist angeblich auf ‚Pornhub‘ zu sehen. Der 32-Jährige soll seit kurzem mit der Schauspielerin Meghan Markle zusammen sein, die er im Mai diesen Jahres in Kanada kennenlernte.

Prinz Harry: Angebliche Freundin Meghan Markle auf Pornhub?

Seit ihre angebliche Beziehung öffentlich wurde, gibt es auf der Porno-Seite auch die Sexszenen ihrer TV-Show ‚Suits‘ zu sehen. In den Ausschnitten sieht man die 35-Jährige, die in der Serie Rachel Zane spielt, wie sie sich auszieht und mit ihrem Kollegen Patrick J. Adams intim wird. Es gibt auch Nahaufnahmen von ihrem Intimbereich und ihrem Spitzen-BH. Im TV war die Szene 2013 zu sehen. Das Video wurde mittlerweile schon 41.000 Mal angeklickt.

Nachdem die Beziehung der beiden bekannt wurde, sah man Meghan am Donnerstag (3. November) erstmals wieder in der Öffentlichkeit. Allem Anschein hat sie nun sogar ihre eigene polizeiliche Begleitung. Als sie nämlich in Toronta, Kanada, ihr Haus verließ, wartete davor ein Polizeiwagen. Der Prinz und die brünette Schönheit haben sich in Mai getroffen und führen seitdem eine transatlantische Beziehung. Sie sollen aber beide völlig verknallt ineinander sein.

Ein Insider erzählte dem ‚Sunday Express‘: „Harry war noch nie so glücklich. Er ist gerade ziemlich entspannt und Meghan kam genau zur richtigen Zeit.“ Harry ist ihr scheinbar so verfallen, dass er sie angeblich schon seiner engsten Familie, nämlich Prinz Charles, Prinz William und Herzogin Kate, vorgestellt haben soll. Über ihre Zukunft sagt die 35-Jährige selbst zu der Zeitung ‚Vancouver Sun‘: „Mein Glück ist vollkommen. Ich bin das glücklichste Mädchen der Welt.“

Foto: WENN.com