Sonntag, 06. November 2016, 14:12 Uhr

Tim Bendzko wäscht sein Haupthaar nur einmal im Monat

Tim Bendzko hat ein neues Album am Start und war diese Woche zu Besuch bei den hinreißenden Kollegen in den Studios von Radio Energy. Da hat er unter anderem über sein neues Album „Immer noch Mensch“ gesprochen.

Tim Bendzko wäscht sein Haupthaar nur einmal im Monat

Außerdem erfährt man in dem Video-Interview warum sein Hund Fridolin mit auf dem Cover ist und warum der jetzt einen eigenen Instagram-Account hat. Tim verriet bei der ausgedehnten Plauderei außerdem welchen Sport er am liebsten absolviert, wieso er gerne auf Mallorca Urlaub macht, aber im Flugzeug wahnsinnig wird.

Der Berliner Star spricht über seine Angst unter Tage, warum es beinahe nichts mit der Gesangskarriere geworden wäre und dass er niemals als Schauspieler zu sehen sein wird. Und schließlich lüftet er ein Geheimnis um seine Haare: „Ich wasche nicht mehr. Ich mache gar nichts mit meinen Haaren. Ich wasche die vielleicht einmal im Monat, wenn’s hochkommt. (…) Egal, was man damit macht, es wird auch nicht besser.“

Tim Bendzko wäscht sein Haupthaar nur einmal im Monat

Fotos: WENN.com, Energy