Montag, 07. November 2016, 8:39 Uhr

Mariah Carey: Geldgieriger Ehevertrag?

Mariah Carey geht mit der Trennung von James Packer ein riesiges Vermögen flöten. ‘TMZ’ will Details über den ausgehandelten Ehevertrag zwischen Mariah Carey und Milliardär James Packer erfahren haben.

Mariah Carey: Geldgieriger Ehevertrag?

In dem 100-seitigen Ehevertrag fordere die Sängerin einen Privatjet, eine Flatrate zum Shoppen, sowie eine Kreditkarte für sich und ihre Mitarbeiter. Angeblich nahm Packer wegen dem ausschweifenden Lebensstil seiner Verlobten Reißaus. Im Falle einer Scheidung habe Packer seiner Ex 5,4 Millionen Euro pro Ehejahr und insgesamt maximal 27 Millionen Euro zahlen wollen. Die 46-Jährige habe dieses Angebot “schäbig und beleidigend“ genannt. Sie bestünde auf 45 Millionen Euro, unabhängig von der Dauer der Ehe. Jetzt muss sich Carey mit einem neun Millionen Euro teuren Verlobungsring zufrieden geben, der ihr von der Beziehung übrig geblieben ist.

Mehr zu Mariah Carey: So sehr leidet die Ärmste angeblich

Foto: WENN.com