Dienstag, 08. November 2016, 13:15 Uhr

Idris Elba: Techtelmechtel mit Jourdan Dunn?

Idris Elba soll die ‚MTV EMAs‘ „Hand in Hand“ mit Jourdan Dunn verlassen haben. Der ‚Luther‘-Darsteller hat am Wochenende für großes Gerede gesorgt, als er beim Flirten mit dem 26-jährigen Supermodel auf der Aftershow-Party des Musikevents in Rotterdam erwischt wurde.

Idris Elba: Techtemechtel mit Jourdan Dunn?

Später soll er Jourdan dazu überredet haben, mit ihm um 2:30 Uhr in der Nacht das Event zu verlassen. Ein Partygast plauderte gegenüber der ‚Sun‘ aus: „Der VIP-Bereich wimmelte nur so von Prominenten, die sich nach dem Event gehen lassen wollten. Idris entschied sich für einen Tisch in der Ecke mit Sofas und unterhielt sich mit mehreren Mädchen. Später gesellte sich jedoch Jourdan zu ihm und er war sichtlich interessiert an ihr. Er war sehr flirtfreudig und verhielt sich wie ein unvergebener Mann. Am Ende verließen sie die Party händchenhaltend.“

Beide hatten bei der Zeremonie in der ‚Ahoy Rotterdam‘-Arena Preise verteilt, bevor sie sich bei der Backstage-Party zurückzogen. Die Neuigkeit, dass der 44-Schauspieler eine Schwäche für Jourdan hat, kommt als Überraschung für seine Fans, nachdem er im Mai bekanntgegeben hatte, dass er sich mit der Make-up-Künstlerin Naiyana Garth versöhnt hat und mit dieser gemeinsam bei den ‚BAFTA TV‘-Awards in London erschienen war. Trotzdem wurde das On-Off-Pärchen, das gemeinsam den zweijährigen Sohn Winston hat, seit der Zeremonie nicht mehr gemeinsam gesehen.

Für Idris wäre es aber nicht die erste Beziehung, die in die Brüche gehen würde: Zuvor war er mit Sonya Nicole Hamlin verheiratet sowie mit Hanne Kim Norgaard, mit der er die 14-jährige Tochter Isan hat. Auch bei Jourdan lief es in der Liebe nicht gerade gut: Erst kürzlich hat sie sich von dem ehemaligen Boxer Younes Bendjima getrennt, der nun Kourtney Kardashian daten soll. Aus einer Beziehung mit Jordan Cummings hat sie ihren sechsjährigen Sohn Riley.