Dienstag, 08. November 2016, 18:40 Uhr

Miley Cyrus: "Sie ist keine Frau zum Heiraten"

Will Pop-Göre Miley Cyrus (23) ihren Verlobten, Schauspieler Liam Hemsworth (26) etwa doch nicht heiraten? Glaubt man dem australischen Klatschmagazin ‚NW’, möchte die Sängerin ihre Hochzeit angeblich nicht überstürzen.

Miley Cyrus: "Sie ist keine Frau zum Heiraten"

Die ‚The Voice‘-Jurorin wäre nämlich überzeugt davon, dass sie nicht für die Ehe geeignet sei. Ein „Insider“ verriet: „Sie lässt all diese Andeutungen fallen, dass sie ‚keine Frau zum Heiraten’ ist aber er [Liam Hemsworth] begreift es überhaupt nicht.“ Der 26-Jährige soll es seinerseits anscheinend kaum erwarten können, endlich in den Ehehafen einzufahren. Dessen älterer Bruder, ‚Thor’-Star Chris Hemsworth (33), sei aber offenbar genauso skeptisch, wie Miley Cyrus selbst.

Laut der US-Ausgabe des ‚OK!’-Magazins wäre dieser nämlich nicht wirklich angetan von der Sängerin. Er möge ganz besonders „Mileys schmutziges Mundwerk“ nicht, so ein angeblicher guter Kumpel des 33-Jährigen. Zudem befürchte er, dass sie einen „schlechten Einfluss“ auf seine drei Kinder (India, 4 und die Zwillinge Tristan und Sasha, 2) mit Gattin Elsa Pataky (40) haben könnte.

Chris Hemsworth wolle seine „Abneigung“ gegen die Verlobte seines Bruders aber anscheinend nicht so offen zeigen, weil er Angst habe, ihn von sich zu vertreiben. Wird sich das Paar, das nach einer Trennung letztes Jahr wieder zusammenkam, trotz all dieser Widerstände doch bald trauen? Es bleibt spannend…(CS)

Foto: NBC/WENN.com