Donnerstag, 10. November 2016, 13:59 Uhr

Staffelhighlight: "Big Bang Theory" trifft "Zurück in die Zukunft"

Der legendäre Doc Brown aka Christopher Lloyd hat einen Gastauftritt bei den Super-Nerds! Sheldon Cooper trifft Doc Brown aus dem legendären Kultfilm „Zurück in die Zukunft“.

Staffelhighlight: "Big Bang Theory" trifft "Zurück in die Zukunft"

Mit dem 78-jährigen Lloyd ziehen die Macher der „The Big Ban Theory“ mal wieder einen dicken Fisch an Land. Viele Details zum Gastauftritt in der Nerd-WG rund um Jim Parsons (43) und Johnny Galecki (41) verraten sie noch nicht, aber zumindest wann die Folge laufen wird!

Diese Bombe ließen die Produzenten gerade in einem Statement platzen, wie „Entertainment Tonight“ berichtet. Ausgestrahlt wird die Episode demnach auch schon am 1.Dezember. In den USA läuft gerade schon die neue, zehnte Staffel. Alle „BBT“-Fans hierzulande können sich die Episode dann auf Amazon Prime ansehen.

Mehr zu „The Big Bang Theory“: Sheldon bekommt ein Spin-Off

Zur Rolle von Christopher Llyod und ob er mit Sheldon, Leonard, Penny und Co eine Zeitreise unternehmen wird, geben die Produzenten der Serie noch nicht nichts bekannt. Nur soviel wollen sie verraten: „Wir sind so aufgeregt, mit Christopher Llyod zu arbeiten, und wir sind uns ziemlich sicher, dass wir eine witzige Rolle für ihn kreiert haben, die den Fans sehr gefallen wird.“

Man muss sich also noch etwas gedulden. Da wäre eine Zeitmaschine jetzt natürlich praktisch. Bazinga. Es ist übrigens nicht der erste Gastauftritt dieser Art für die Nerds. In vergangenen Staffeln sind schon Mr Spock aka Leonard Nimoy (83), der Spider-Man-Erfinder Stan Lee (93) und der Mann hinter der Stimme von „Darth Vader“ James Earl Jones (85) aufgetreten. (LK)

Foto: Pacific Coast News/WENN.com