Montag, 14. November 2016, 12:58 Uhr

Kendall Jenner löscht ihren Instagram-Account

Kendall Jenner hat ihren Instagram-Account ausradiert. Eigentlich ist das Model berühmt-berüchtigt für seine Aktivität auf den sozialen Netzwerken. Seit Sonntagnachmittag (13. November) jedoch müssen Fans eine schwere Enttäuschung erleben, wenn sie auf das Profil der 21-Jährigen gehen: “Diese Seite ist leider nicht verfügbar”, heißt es dort leider nur.

Kendall Jenner löscht ihren Instagram-Account

Eine weitere Suche nach dem ‘Keeping Up With The Kardashians’-Star ergibt nur Links zu Fan-Seiten der hübschen Brünetten. Der offizielle Account scheint jedoch aus dem Netz genommen worden zu sein. Wenigstens einen Trost gibt es für Fans: Die Twitter- und Facebook-Seiten der ‘Victoria’s Secret’-Schönheit sind nämlich immer noch online. Dass sie diese auch noch radikal löscht, ist eher unwahrscheinlich – ihr Management hätte da sicherlich ein Wörtchen mitzureden. Ein Statement dazu ist jedoch weder auf Twitter noch auf Facebook zu lesen. Allerdings sollten Fans es nicht zu schwer nehmen: Kendall hatte nämlich zuvor schon angekündigt, dass sie von Zeit zu Zeit eine Pause von Social Media brauche.

Mehr zu Kendall Jenner: Einen Rolls-Royce zum 21. Geburtstag

Dem ‘Allure’-Magazin gestand sie: “Ich habe definitiv enge Freunde und sogar Familienmitglieder, die so mit ihrem Handy verbunden sind und nicht ohne leben können. Das war der Moment, in dem es bei mir ‘Klick’ gemacht hat. Und ich mochte das nicht. Also lösche ich auf meinem Handy manchmal Instagram oder Twitter oder Snapchat für einige Tage.” Es ist also sehr wahrscheinlich, dass der Instagram-Account des Stars in ein paar Tagen – oder auch Stunden – wieder online geht.