Montag, 21. November 2016, 11:18 Uhr

Chrissy Teigen: Trägt sie Kardashians Baby Nr. 3 aus?

US-Popstar John Legend wusste nichts von der Leihmutterschaft. Der Sänger (‘Ordinary People‘) und seine Ehefrau Chrissy Teigen sprechen nicht über ihr Angebot, das Kind ihrer besten Freundin Kim Kardashian West auszutragen.

Chrissy Teigen: Trägt sie Kardashians Baby Nr. 3 aus

Als er am Sonntag bei den ‘American Music Awards‘ in Los Angeles danach gefragt wurde, wusste John Legend zumindest von nichts. “Ähm, wir haben nicht darüber gesprochen. Wir werden es später machen“, sagte der 37-Jährige gegenüber ‘E!‘. Die beiden Stars haben selbst erst vor wenigen Monaten ein gemeinsames Kind bekommen. Seine Frau Chrissy Teigen hatte jedoch zuletzt erklärt, kein Problem damit zu haben, das Baby ihrer Freundin auszutragen.

“Ich wäre sofort ihre Leihmutter. Ich mochte den Prozess der Schwangerschaft – Ich habe es geliebt“, sagte das 30-jährige Model. “Die Wissenschaft heutzutage ist ein Wunder. Ich hoffe, dass ihr alles, was sie macht, gut gelingt. Und es wird wunderschön, so oder so.“

Chrissy Teigen reagierte mit ihrem Angebot auf eine Aussage Kim Kardashians, dass sie “zu Tode bluten“ würde, sollte sie noch einmal schwanger werden. Die zweifache Mutter erklärte: “Ich habe in letzter Zeit viel darüber nachgedacht, noch ein Kind zu bekommen. Aber ich hatte zwei komplizierte Schwangerschaften und schwierige Geburten. Noch einmal schwanger zu werden, macht mir also Sorgen.“

Unterdessen hat John Legend sein neues Video veröffentlicht. In „Love You Now“ singt er von der Liebe, davon, den Moment zu nutzen und seinen Lieben immer das Gefühl zu geben, dass man sie liebt, so lang man es kann. Dabei ist es egal welche Nationalität, Sexualität, ob Familie oder Freunde oder ob es hier oder woanders auf der Welt ist. Dafür hat er besondere Orte und echte Paare abgefilmt u.a. in einem Flüchtlingslager im Iraq und am Pulse Club in Orlando. Was für eine schöne Message … In zehn Tagen kam der Clip auf über 16 Millinen Views!