Montag, 21. November 2016, 20:37 Uhr

Snoop Dogg über Kanye West's Auftritt: "Der Typ ist bescheuert"

Rapper Kanye West (39) dreht gerade echt ab. Es kommen immer Details zu seinem „Katastrophen-Konzert“ in Sacramento am Samstag raus.

Snoop Dogg über Kanye West's Auftritt: "Der Typ ist bescheuert"

Snoop Doog (45) war live beim Konzert. Der Gangster-Rapper postete jetzt ein lustiges Instagram-Video von seiner Reaktion auf Kanye. Er kommt zu dem Schluss: „Der Typ ist bescheuerter als der Scheiß, der in meinem Kopf abgeht.“

Es war wirklich schlimm: Erst kam er über eine Stunde zu spät, dann blieb er nur 30 Minuten auf der Bühne und von diesen 30 Minuten labberte er mindestens 10. Denn neben den Monologen über „seine Wahrheit“ spielte er insgesamt nur drei Songs.

Mehr: Kanye West nach Wutrede: Fans bekommen Geld zurück

In einem Clip, der u.a. auch auf Karen Civils Twitter-Account geteilt wurde, gibt Snoop Doggg seinen bissigen Kommentar ab, während im Hintergrund ein Ausschnitt der besagten Show von Kanye West abgespielt wird. Darin lässt er so einiges vom Stapel: „Dieser Ni*** ist verrückt. Habt Ihr gehört, wie dieser Ni*** einen anderen Ni*** auf der Bühne gedisst hat? Dieser Ni*** ist verrückter, als all der Sch***, den ich in meinem Kopf habe. Ich kann gar nicht glauben, dass er immer noch redet. Er hat sich die falsche Nacht ausgesucht, um so herumzuwettern!“ Weiter schimpft er: „Ich meine, ich rauche Gras. Aber Gras bringt dich nicht dazu, so was zu tun. Was hat der bloß genommen?“

Übrigens hat Größenwahnfried Kanye West den Rest seiner „Saint Pablo“-Live-Tournee abgesagt. Das bestätigte sein Management. Ursprünglich waren noch 22 Auftritte geplant. Kartenbesitzer für die ausstehenden Konzerte bekommen ihr Geld zurückerstattet, heißt es vom Veranstalter Live Nation.

Foto: WENN.com