Montag, 21. November 2016, 15:26 Uhr

Verlosung "Sing": Tickets für Europapremiere und Soundtrack

Das Publikum weltweit liebt die Helden der herausragenden Produktionen von Illumination Entertainment: „Ich – Einfach unverbesserlich 1 und 2“, die „Minions“ und auch den Sommerhit 2016 „Pets“.

Verlosung "Sing": Tickets für Europapremiere und Soundtrack

Jetzt kommen weitere animierte Helden dazu, denn Illumination beschert uns ‚Sing‘  zu den Weihnachtsfeiertagen: Ein Theater stellt die großartige Bühne für den mitreißenden Gesangscontest, der das Besondere in jedem zum Leuchten bringt.

Die kunterbunte Welt von „Sing“ wird ausschließlich von liebenswerten Tiercharakteren bevölkert, wie dem vornehmen Koala Buster Moon, dessen früher so schillerndes Theater kurz vor dem Ruin steht. Doch Buster ist ein ewiger Optimist, besser gesagt: ein echtes Schlitzohr, der einfach alles tun würde, um sein Lebenswerk zu retten. Deshalb nutzt er seine letzte Chance und veranstaltet die tierischste Casting-Show, die die Welt je gesehen hat.

Unter den Wettbewerbern stechen fantastische Supertalente heraus: u.a. die Maus, die zuckersüß singt, es aber faustdick hinter den Ohren hat, das schüchterne Elefanten-Mädchen, dem auf der Bühne die Knie schlottern, die gestresste Mutter, der 25 kleine Ferkel am Rockzipfel hängen, der junge Gangster-Gorilla, der die kriminellen Machenschaften seiner Familie hinter sich lassen will, und das Punk-Rock-Stachelschwein, das es nicht länger mit seinem fiesen Freund aushält. Sie alle betreten die Bühne von Busters Theater mit dem gleichen Ziel: zu gewinnen und damit ihr Leben zu verändern.

Wenn das nicht hit-verdächtig ist: ‚Sing‘ präsentiert eine Vielzahl internationaler Tophits. Für Drehbuch und Regie der animierten Casting-Show zeichnet Garth Jennings (Der Sohn von Rambow, Per Anhalter durch die Galaxis) verantwortlich.

Verlosung "Sing": Tickets für Europapremiere und Soundtrack

Der Soundtrack zum Kinofilm erscheint am 9. Dezember und ist ebenso hochkarätig besetzt wie der Film: Scarlett Johansson, Reese Witherspoon, Matthew McConoughey, John C. Reilly, Seth MacFarlane, Tori Kelly uva. sind in der Originalversion des Films sowie auf dem Soundtrack dabei. Insgesamt sind über 65 Songs, u. a. auch von Drake, Katy Perry und Lady Gaga, in dem Film zu hören. „Musik erlaubt es uns, ihre Geschichten auf eine Art zu verbinden, wie es sonst unmöglich wäre“, so der Kommentar von Drehbuchautor und Regisseur Garth Jennings. Die deutsche Synchronfassung besticht mit Sprechern wie z.B. Daniel Hartwich („Das Supertalent“, „Let’s Dance“), Klaas Heufer-Umlauf („Circus HalliGalli“), Alexandra Maria Lara („Rush“, „Der Geilste Tag“), Olli Schulz, Katharina Thalbach und Iris Berben.

Mit Stevie Wonder und Ariana Grande machen zwei absolute Superstars den Anfang und bescheren dem Publikum die perfekte musikalische Einstimmung auf ein ganz besonderes Filmhighlight!

Verlosung "Sing": Tickets für Europapremiere und Soundtrack


klatsch-tratsch.de verlost 2 Premierentickets für Köln am Sonntag, 27. November im Cinedom sowie 3 Soundtracks

Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein!

Schreib uns bis zum 23. November 2016 in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte ‚Sing‘ und ‚Tickets‘ oder ‚Soundtrack‘. Einsendeschluss für den Soundtrack ist am 7. Dezember! Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Fotos: Universal Pictures