Dienstag, 22. November 2016, 11:50 Uhr

Shopping Queen: Die 1.000 Kandidatin kommt am Donnerstag

Da ist der Kölner Sender VOX sehr stolz drauf: Am Donnerstag ist es soweit, dann läuft die tausendste (!) Episode der Erfolgsshow „Shopping Queen“. Und wo geht das große Finale hin? Ganz am Boden geblieben, wie Moderator Guido Maria Kretschmer (51) selbst, geht es nach Bonn.

Shopping Queen: Die 1.000 Kandidatin kommt am Donnerstag

Das Thema der Jubiläums-Woche, die gestern startete, ist „1000 Folgen, 1000 Dank! Kreiere den perfekten Look rund um dein neues Designer-It-Piece!“ Das ist ein wirklich schönes Thema für das 1000.Jubiläum. Denn wer kennt es nicht, klar würde man gerne zehn, zwanzig tolle, einzigartige Designer-Accessoires haben. Aber das Konto erlaubt dann eben doch nur, dass man sich ein einziges gönnt. Und das wird dann geliebt, getragen und in den Mittelpunkt gestellt, als würde es kein morgen geben.

Mehr zu „Promi Shopping Queen“: Brigitte Nielsen und der Wow-Faktor

Shopping Queen: Die 1.000 Kandidatin kommt am Donnerstag
Die Kandidatinnen der Jubiläumswoche, (v.l.) Georgie, Kirsten, Caroline, Daniela und Lisa, feiern mit einer Riesentorte 1.000 Folgen

Genau das ist die Aufgabe der fünf „Shopping Queen“-Kandidatinnen diese Woche. Den Anfang machte gestern die 23-jährige Friseurin Lisa Ziegler. Ihr It-Piece ist die Tiffany-Halskette mit Herzanhänger. Ein absoluter Klassiker, den nicht mal Ex-It-Girl Paris Hilton kaputt machen konnte. Guidos Tipp: „Ich würde ihr empfehlen, die Kette so zu interpretieren, dass sie nicht untergeht. Sie muss Teil des Looks werden und Verbindung zum Outfit herstellen“ Doch der sehr sympathische, aber eben auch sehr ehrliche Guido zeigt sich wenig begeistert von Lisas Outfit: „So ein hübsches Mädchen, aber für 180 Euro hat sie sich mal richtig schön die Figur ruiniert!“


Am Donnerstag begibt sich schließlich die 1.000. Kandidatin in das Fashion-Abenteuer „Shopping Queen“. Die 44-jährige Georgie bekommt den klassischen Gürtel von Guccio Gucci, der vor 135 Jahren geboren wurde. Und der Rotton des Gürtels sowie die Initialen passen perfekt zu Georgie und ihren roten Haaren. Kirsten würde sich wünschen: „Ich habe sie die ganze Woche nur in Hosen gesehen. Heute würde ich mich mal über ein Kleid freuen.“ Guido erinnert die Auswahl von Georgies Klamotten schließlich „ein wenig an ein Stewardessen-Outfit“. Ob es eine Nerd-Brille interessanter macht und ob das Gesamtergebnis auch jubiläumsreif ist? (LK)

Fotos: VOX / Ralf Jürgens