Donnerstag, 24. November 2016, 14:58 Uhr

Hach Gottchen, Angelina Heger wieder allein zu Haus!

Neues aus dem Beziehungs-Trala-Universum von Angelina Heger, Roter-Teppich-Promi und einstige 'Bachelor'-Contestantin.

Hach Gottchen, Angelina Heger wieder allein zu Haus!

Es ist keine Überraschung: Ich-Darstellerin Angelina Heger (24) und Ex-Bachelor Leonard Freier (31) haben sich möglicherweise getrennt. Darauf deutet heute ein dämlich kryptischer Facebook-Post der Ex-Freundin von Rocco Stark (30) hin, der da sehr bdeutungsschwanger lautet: „Manchmal muss man Dinge selbst in die Hand nehmen um die Wahrheit zu erfahren, auch wenn die Wahrheit dafür sorgt, dir dein Herz zu brechen.“ Wer aber denkt, das war es schon, liegt „natürlich“ falsch.

Denn die Dame, die offenbar extrem aufmerksamkeitssüchtig ist, hat nun – konsequenterweise – auch der ‚Bild’-Zeitung einen Kommentar zukommen lassen. Da erklärte die ehemalige Kurz-Dschungelcamperin: „Leider war er in unserer Beziehung oft nicht ehrlich. Dann habe ich ihn heute Nacht bei seiner Ex erwischt. Obwohl er vorgab, sich mit Freunden zu treffen. Das ging zu weit.“ Dazu kann man nur sagen: Schockierend! Denn: Es war ja nicht so, dass schon von Anfang an Zweifel an der Echtheit dieser angeblichen Beziehung bestanden.

Die ach so „glücklichen“ Bilder des Paares von diversen Roten Teppichen wirkten dann doch zu aufgesetzt. Aber ein Schelm, wer Böses dabei denkt – vielleicht waren ja doch echte Gefühle im Spiel? Und diese kostbaren Bande hat Strahlemann Leonard Freier nun offenbar mit Füßen getreten?

Facebook-Kommentare wie diese blieben natürlich nicht aus: „Wurdest du wieder verarscht?“ oder „Vielleicht solltest du es mal mit einem Mann versuchen der nicht in den Medien ist…“ „Sorry aber das war ja so klar… Das dass mit dem ‚Bachelor‘ nichts werden konnte!“ An anderer Stelle heißt es: „Ohhhh man und wegen sowas sagst du den Spendenmarathon ab…… Schon ein wenig armselig!!!! Was können den da die Kinder dafür, das eure PR Beziehung nicht mehr gibt.“

Dem Image von Heger ist dies alles natürlich weniger zuträglich. Es dürfte künftig schwieriger für sie werden mit anderen Promis anzubandeln… (CS)


Foto: WENN.com