Donnerstag, 24. November 2016, 17:47 Uhr

Ossi-Glossy: 13 Jahre und schminkt schon wie die großen Profis

Youtube-Stars, Blogger, Instagram-Starlets – das sind die Stars von heute. Aber viele kritisieren auch, dass z.B. Fashion-Blogger alle gleich aussehen: schlank, reich, makellos. Jetzt kommt aber ein kleiner „Star“, dem man das auf jeden Fall nicht vorwerfen kann.

Ossi-Glossy: 13 Jahre und schminkt schon wie die großen Profis

Der 13-jährige Oskar a.k.a Ossi-Glossy ist der Newcomer beim Make-Up-Tutorials. Ja, richtig gelesen, ein zwölfjähriger Junge!
Der Zarte schminkt sich jetzt schon besser als die allermeisten erwachsenen Frauen, besser noch, er schminkt schon jetzt so gut wie ein professioneller Visagist.

Seine Leidenschaft für Verkleiden und Schminken begann schon in der frühen Kindheit, wie er in einem Q&A-Video auf YouTube erzählt: „Ich war sowieso schon immer anders. Ich hatte mal einen Japan-Tick, in dem ich mich immer als Geisha verkleidet habe.“

Im September 2015 entschloss Oskar sich dann einen Kanal bei YouTube zu starten. Und der Erfolg für den jungen Exzentriker sich nicht lange auf sich warten. Jeden Sonntag postete er ein neues Video und heute, 14 Monate später, hat er über 220.000 Follower. In seinen Clips schminkt er entweder sich selbst oder seine Freundinnen und beantwortet die Fragen seiner Fans.

Und die wollten natürlich auch sofort wissen, ob Oskar schwul sei. Dazu antwortete der 12-Jährige schlagfertig: „Ich schminke mich einfach nur gerne. Ich finde das ein bisschen blöd, dass wenn Männer Make-Up tragen, dass gleich mit Homosexualität verbunden wird. Weil ich finde, dass das keinen Sinn macht…….Da wechselt man (beim Malen) vom Blatt aufs Gesicht und schon ist man homosexuell.“

Wahre Worte. Und auch auf die Frage, wie seine Eltern denn damit umgehen, sagt er nur, dass er glaubt, denen sei das egal. Im Gegenteil, die wären sogar eher froh, dass er das macht und nicht die Zeit am Computer sitzt und zockt.

Wollen wir also schauen wie es weitergeht mit Klein-Ossi. Noch hat er ja keine Pickel… (LK)


Foto: WENN.com