Freitag, 25. November 2016, 18:38 Uhr

Sarah Connor: "Ich habe einen größeren Weitblick entwickelt"

Das Leben von Sarah Connor hat sich entschieden verändert, seit sie ihre kleine Tochter Summer auf die Welt brachte.
Sarah Connors Leben hat sich durch ihre Kinder komplett umgestellt.

Sarah Connor: "Ich habe einen größeren Weitblick entwickelt"

Die Sängerin startete vor vielen Jahren eine Karriere als Gesangstalent, allerdings gab es eine entscheidende Wende in ihrem Leben. Im Interview mit der Illustrierten ‚In‘ erklärte die schwangere Mutter von drei Kindern: „Ich habe mich verändert, seit ich selbst Mutter bin. Ich habe einen größeren Weitblick entwickelt und versuche, meinen Kindern ein Vorbild zu sein.“ Vor allem die Geburt ihrer kleinen Tochter, die mit einem Herzfehler zur Welt kam, hätte sie verändert: „Ich sehe Summers Geburt als einen Wendepunkt in meinem Leben. Ich definiere mein Selbstwertgefühl nicht mehr über das, was von außen kommt. Ich mag es, seit ein paar Jahren ein ganz normales Leben zu haben.“

Im Juli überraschte sie ihre Fans bei einem Konzert mit folgender Ansage: „Ich widme dieses Lied meinen drei und bald vier zauberhaften Kindern.“ Diese Botschaft ist eindeutig – die Connor-Familie erhält bald Zuwachs. Mit ihrem Ex-Ehemann Marc Terenzi hat die Sängerin bereits zwei Kinder. Mit ihrem derzeitigen Mann Florian Fischer eines – das zweite ist somit im Anmarsch.


Foto: WENN.com/Hoffmann