Samstag, 26. November 2016, 20:14 Uhr

"Fences": Neuer Trailer des Oscar-Favoriten mit Denzel Washington

Die Theaterstück-Verfilmung „Fences“ wird bereits als einer der ganz heißen Favoriten für den Oscar 2017 gehandelt. Und auch der neue Trailer verstärkt diesen Eindruck nur.

"Fences": Neuer Trailer des Oscar-Favoriten mit Denzel Washington

Die Hautdarsteller Denzel Washington (61) und Viola Davis (51) geben darin schon mal einen Vorgeschmack auf die Schauspielkunst, die die Kinobesucher von „Fences“ erwarten können. In dem Filmdrama geht es um die Familie Maxson, einer schwarzn Familie in den 50er Jahren aus der unteren Mittelschicht. Im Mittelpunkt der Handlung steht die Beziehung zwischen Vater Troy und seinem Sohn Cory. Cory hat die Möglichkeit in einem College-Team Baseball zu spielen, aber sein Vater hat Angst ihn gehen zu lassen, weil er ihn außerhalb seiner vier Wänden nicht mehr vor rassistischen Anfeindungen beschützen kann.

Für Hauptdarsteller Denzel Washington ist es ein ganz besonderer Film, denn er führt zum ersten mal seit neun Jahren wieder Regie. Von daher ist es durchaus möglich, dass er dieses Jahr nicht nur einen, sondern gleich zwei Oscars mit nach Hause nehmen könnte.

Und auch die weibliche Hauptdarstellerin Viola Davis, die momentan im deutschen Fernsehen in dem Serienerfolg „How To Get Away With Murder“ zu sehen ist, wird als Oscar-Kandidatin spekuliert. Es wäre dann ihre dritte Oscar-Nominierung in nur acht Jahren!

"Fences": Neuer Trailer des Oscar-Favoriten mit Denzel Washington

In den USA läuft „Fences“ bereits ab dem 25.Dezember in den Kinos, in Deutschland leider erst ab dem 16. Februar 2017. Aber für Oscar-Nerds in Europa ist es natürlich trotzdem schade, dass selbst Streifen wie dieser, die schon Monate vor dem Release so intensiv besprochen werden, in Europa immer noch mit einer Verzögerung von Wochen erscheinen. (LK)