Freitag, 02. Dezember 2016, 18:16 Uhr

Jennifer Lawrence und Chris Pratt in Berlin - Die Bilder!

Zwei der derzeit angesagtesten Stars, die Hollywood derzeit zu bieten hat, sind heute in Berlin gestrandet: Jennifer Lawrence und Chris Pratt.

Jennifer Lawrence und Chris Pratt in Berlin - Die Bilder!

Am Mittag stellten die beiden auf ihrer weltumspannennden Promotour ihren neuen, überaus spannenden Action-Sci-Fi-Thriller ‚Passengers‘ bei einem Fototermin und einer Pressekonferenz im Hotel Adlon vor, bevor der mit Spannung erwartete der Film am 5. Januar auch bundesweit in die Kinos kommt. Wir haben die schönsten Bilder vom heutigen Termin herausgesucht.

Mehr zu Chris Pratt: Selfie-Scherze mit Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence und Chris Pratt in Berlin - Die Bilder!

Jennifer sprach über ihre Lieblingsszene im Film, bei der sie aus dem Schwimmbecken heraus einen atemberaubenden Blick ins All hatte: Die Poolszene! Die ist unglaublich, sowas habe ich vorher noch nie gesehen. Das ist die coolste Szene, die ich je gedreht habe.“ Chris Pratt verriet seinerseits, dass ihn die Simulation der Schwerelosigkeit arg strapaziert habe: „Es ist kompliziert, das richtig umzusetzen, weil es körperlich total anstrengend war. Wir haben viele Tage in der Luft verbracht“.

Michael Sheen („Frost/Nixon“) und Laurence Fishburne („Matrix“) sind übrigens in weiteren Rollen zu sehen. Regie führte Morten Tyldum („The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben“).

Jennifer Lawrence und Chris Pratt in Berlin - Die Bilder!

Jennifer Lawrence und Chris Pratt in Berlin - Die Bilder!

Fotos: SonyPictures