Samstag, 03. Dezember 2016, 14:29 Uhr

Mila Kunis und Ashton Kutcher: Der Sohn heißt Dimitri

Ashton Kutcher (38) und Mila Kunis (33) sind zum zweiten Mal Eltern geworden (wir berichteten), nun haben sie den Niken ihres neugeborenen Sohnes verraten. Und der ist wohl eine Reminiszenz an Kunis’ ukrainische Wurzeln.

Mila Kunis und Ashton Kutcher: Der Sohn heißt Dimitri

Der junge Mann, der bereits am Mittwoch zur Welt gekommen war, heißt Dimitri Portwood Kutcher. Der Schauspieler verkündete zwei Tage nach dessen Geburt auf der Website aplus.com: „Heute freut sich ’A Plus‘ zu verkünden, dass Dimitri Portwood Kutcher um 1:21 am 30. November mit vier Kilo geboren wurde. Dimitri ist das zweite Kind des Paares, nachdem sie im Oktober 2014 ihre Tochter Wyatt bekamen.“

Mehr zu Ashton Kutcher: Ein Jahr lang in fremden Wohnungen

Das Paar werde seine Kinder weiterhin vor den Medien abschirmen, wie aus einem weiteren Statement deutlich wird: „Wir möchten unseren Kindern überlassen, selbst die Entscheidungen darüber treffen, ob sie ein Leben in der Öffentlichkeit führen wollen oder nicht“, sagte Kutcher in einem Telefonat mit der Website, zu deren Begründern der 38-Jährige gehört. „Wir wollen nicht für sie diese Entscheidung treffen.“ (PV)

Foto: Pacific Coast News/WENN.com