Sonntag, 04. Dezember 2016, 19:43 Uhr

Elton John: "Glaubt nicht, was heute in den Zeitungen steht"

Musiklegende Elton John will nach langjährigem Erfolg bereits im neuen Jahr seine Karriere beenden? Diese Frage stellten sich die Fans des bald 70-jährigen Sängers nachdem am vergangenen Samstag erste Spekulationen in den Medien aufgetaucht waren.

Elton John: "Glaubt nicht, was heute in den Zeitungen steht"

Doch nun gibt John Entwarnung und dementierte die Gerüchte mit einem extrem jugendlichen Bild und einer Nachricht auf seinem Instagram-Account: „Glaubt nicht, was ihr heute in den Zeitungen lest. Die Gerüchte, dass ich plane in Rente zu gehen sind nicht wahr. Tatsächlich freue ich mich sogar darauf die 50-jährige Zusammenarbeit mit meinem Partner Bernie Taupin im nächsten Jahr zu feiern“, schreibt der berühmte Brite. Somit dürfen die Fans nun wohl erst einmal aufatmen.

Sein jahrzehntelanger Liedtexter Bernie Taupin unterstützt John bereits seit 1967 und schrieb für ihn die Texte zu Songs wie „Rocket Man“ und „Crocodile Rock“. Auf dem Foto, welches Elton mit seinen 482 Tausend Followern teilte, ist er gemeinsam mit Taupin zu sehen.

Momentan ist Elton John auf Tour in Europa und wird als nächstes in Frankreich und in der Schweiz mit seinen Songs auf der großen Bühne überzeugen. (HA)

Foto: WENN.com